Herzlich willkommen in der Ordination Dr. Luka Girardi

Facharzt für Innere Medizin - Angiologie (Gefäßmedizin) und Geriatrie

ÖÄK-Diplome: Ernährungsmedizin, Palliativmedizin

Über uns

Wir sind eine internistisch - angiologische Wahlarztordination. 

Unsere Schwerpunkte sind: 

 

Gefäßerkrankungen, 

 

Ernährungsmedizin


Raucherentwöhnung,


Vorsorgeuntersuchungen.

Unser Leistungsspektrum

 

1. GEFÄSSERKRANKUNGEN:

 

DURCHBLUTUNGSSTÖRUNGEN:

Es handelt sich um Erkrankungen der Arterien.

Die Ursache ist meist Atherosklerose ("Verkalkung"), manchmal sind es entzündliche Gefäßerkrankungen.

Diese verursachen Verengungen und Verschlüsse und damit Durchblutungsstörungen. Je nach betroffenem Gefäßgebiet verursachen sie unterschiedliche Beschwerden.

 

Beine, Arme::

Schaufensterkrankheit (Claudicatio intermittens)

SchmerzAbkühlungAbblassung oder Blauverfärbung der Beine bzw. Arme

Wundden und Schwarzverfärbung (Ulcera, Nekrosen) 

 

Carotis-Gefäße (Halsschlagader). Die befürchtete Komplikation ist ein Schlaganfall.

 

Bauch: Angina intestinalis -Bauchschmerzen nach dem Essen.

 

Nierenarterien: Bluthochdruck

 

Finger, Zehen: RAYNAUD -Syndrom (Blau- und Weißverfärbung): 

 

ANEURYSMA:

Aneurysmen sind Erweiterungen der Gefäße. Häufig sind betroffen:

Hauptschlagader (Aortenaneurysma),

Beckenarterien (Iliakalarterienaneurysma) 

Kniekehlenarterie (Poplitealaneurysma).

Es besteht dann einerseits die Gefahr eines Einrisses der Gefäßwand, andererseits der Entstehung eines Blutgerinnsels und eines Gefäßverschlusses.

 

 

VENENERKRANKUNGEN:

Thrombosen und Venenentzündungen (Schwellung, Schemerz)

Krampfadern (Varizen), chronisch venöse Insuffizienz mit BeinschwellungenHautveränderungen, Wunden

 

LYMPHÖDEM:

Lymphödeme können ohne erkennbare Ursache entstehen (primär), aber auch Folge von bestimmten Erkrankungen sein (sekundär). 

 

VORSORGLICHE GEFÄSSUNTERSUCHUNGEN bei Patienten mit

erhöhtem Risiko für Gefäßerkrankungen v.a. durch:

Diabetes mellitus, Bluthochdruck, erhöhte Cholesterin- und Triglyceridwerten im Blut, Übergewicht, Rauchen, rheumatologische Erkrankungen

 

 

2. ERNÄHRUNGSMEDIZIN

Erährungsmedizinische Beurteilung und Beratung sowie Begleitung bei Ernährungsumstellung.

 

 

3. RAUCHERENTWÖHNUNG

Wir bieten Unterstützung bei der Raucherentwöhnung an.

 

 

4. VORSORGEUNTERSUCHUNGEN

Die in Österreich vorgesehene jährliche Vorsorgeuntersuchung für Erwachsene. Die Kosten werden von der Krankenkasse übernommen.